Zipcar wird Partner von SNCF, um neue Mobilitätslösungen in Frankreich anzubieten.

Apr 16, 2015

Paris, 16. April 2015: Zipcar, das weltweit führende Carsharing-Netzwerk gibt heute seine Partnerschaft mit SNCF, Frankreichs staatlichem Schienenverkehrsbetreiber, bekannt, der nun in den Tür-zu-Tür Mobilitätsservice integriert wird.

Zipcar, das im Jahr 2000 in den Vereinigten Staaten gegründet wurde, hat Pionierarbeit für ein neues Modell des Fahrzeugbesitzes geleistet, indem es seinen Mitgliedern ermöglicht, Autos stündlich oder pro Tag an Standorten in der Nähe ihres Wohnsitzes oder Arbeitsplatzes zu mieten. Nach der Geschäftseröffnung in Paris im September 2014 stellt die heutige Partnerschaft mit SNCF einen Meilenstein für die Mission des Unternehmens, die Zukunft der städtischen Mobilität weltweit mitzugestalten, dar.

Die Partnerschaft mit SNCF bietet Zipcar-Mitgliedern und SNCF-Vielreisenden die Möglichkeit, bei Ankunft an ihrem Zielbahnhof ihre Reise mit einem Zipcar fortzusetzen. Für den Sommer 2015 sind Standorte an 25 Stationen geplant, womit die Partnerschaft es Zipcar ermöglichen wird, alle Großstädte in Frankreich abzudecken.

Im Hinblick auf den zunehmenden Druck auf die Verkehrsinfrastruktur in den Städten auf der ganzen Welt arbeitet Zipcar eng mit Regierungen, städtischen Behörden und den Interessengruppen im Transportbereich zusammen, um einen neuen Mobilitätsservice bereitzustellen und die Staubelastung in den Städten, in denen es tätig ist, zu minimieren. Die durch die Partnerschaft mit SNCF entstehende erhöhte Präsenz von Zipcar in Frankreich ist ein weiteres Zeichen für Zipcars Engagement für Frankreich und seine internationale Expansion. Nach der Geschäftseröffnung in der Türkei diesen Monat ist Zipcar nun in sieben Ländern, 470 Städten, an 400 Universitäten und über 40 Flughäfen weltweit vertreten.

Die Initiative wird SNCF-Vielreisenden in Form einer mobilen Anwendung namens „IDpass“ vorgestellt werden. Diese Anwendung ermöglicht SNCF-Mitgliedern unterwegs den sofortigen Zugriff auf die Buchung verschiedener Transportmöglichkeiten, sodass sie die letzte Etappe ihrer Reise bequem fortsetzen können. Zipcar-Mitglieder profitieren auch von einem erweiterten Zugang zu Zipcars in ganz Frankreich. Zum Beispiel kann ein Zipcar-Mitglied, das in Paris lebt, in einen Zug nach Bordeaux steigen und dann mit dem Auto zum Surfen ins schöne Lacanau weiterfahren.

Massimo Marsili, President, Zipcar International, meint dazu: „Wir sind stolz darauf, heute Partner von SNCF zu werden, um zu fortschrittlichen Mobilitätslösungen am französischen Markt beizutragen. Die einzigartige Kombination aus unserer skalierbaren Technologieplattform und unserem Engagement bei der engen Zusammenarbeit mit Interessengruppen im Transportbereich in den Städten, in denen wir tätig sind, hat es uns ermöglicht, ein skalierbares und einheitliches Konzept anzubieten, das einen wichtigen Beitrag zur Lösung von Transportproblemen leistet, denen wir heute weltweit in Großstädten gegenüberstehen.“ 

Barbara Dalibard, Director General, SNCF Voyageurs meint dazu: „SNCF hat es sich zum Ziel gesetzt, einfache, effiziente, kundengerechte und geteilte Mobilitätsservices anzubieten. Daher haben wir Lösungen entwickelt, die die Bedürfnisse aller Passagiere erfüllen, sei dies bevor sie den Zug besteigen, während sie auf Reisen sind oder wenn sie ihr Reiseziel erreichen. Unsere Partnerschaft mit Zipcar ermöglicht unseren Kunden, problemlos mit dem „IDpass“ ein Zipcar zu buchen: Man öffnet das Auto ganz einfach mit dem „IDpass“, steigt ein und fährt los.“ 

Infos zu Zipcar: 

Zipcar, das weltweit führende Carsharing-Netzwerk, hat Niederlassungen in städtischen Gebieten und auf Universitätscampus in Österreich, Kanada, Frankreich, Spanien, Großbritannien, der Türkei und den Vereinigten Staaten. Zipcar bietet mehr als 30 Marken und Modelle von Selbstbedienungsfahrzeugen an, die stündlich oder pro Tag von Privatpersonen oder Unternehmen genutzt werden können, die nach intelligenten, einfachen und praktischen Lösungen für ihre Transportbedürfnisse in der Stadt oder auf dem Campus suchen. Zipcar ist ein Tochterunternehmen der Avis Budget Group, Inc. (Nasdaq: CAR), einem weltweit führenden Anbieter von Mietwagen. Mehr Informationen auf www.zipcar.com.   Mehr Informationen finden Sie auf www.zipcar.com oder www.zipcar.fr.

Für weitere Informationen:

Zipcar internationale Anfragen: 

E-Mail: ZipcarEMEAPR@theprnetwork.co.uk

Anfragen an Zipcar Frankreich:  

Julie Dramard
E-Mail: jdramard@lepubliquesysteme.fr

Virginie Martin Pires
E-Mail: vmartinspires@lepublicsysteme.fr