GESCHÄFTSERÖFFNUNG VON ZIPCAR IN FRANKREICH

Das weltweit größte Carsharing-Netzwerk treibt europäische Expansion mit Geschäftseröffnung in Paris voran

Sep 16, 2014

Paris, 16. September 2014: Zipcar, das weltweit führende Carsharing-Netzwerk, erweitert heute mit der Geschäftseröffnung in Paris seine globale Präsenz in Frankreich. Mit seiner Geschäftseröffnung in Frankreich erweitert Zipcar, gegründet im Jahr 2000 in den Vereinigten Staaten, sein weltweites Netzwerk und ermöglicht seinen mehr als 870.000 Mitgliedern den Zugang zu noch mehr Fahrzeugen auf der ganzen Welt. Die heutige Geschäftseröffnung stellt einen wichtigen Schritt bei der Expansion von Zipcar in Europa dar, welche bereits Großbritanninen, Spanien und Österreich inkludiert.

Mit einer weltweiten Flotte von über 10.000 Fahrzeugen in hunderten Städten, Flughäfen und Universitäten auf der ganzen Welt trägt Zipcar in wesentlichem Maße zur Transformation des städtischen Lebens bei, indem es eine praktische, nachhaltige und wirtschaftliche Alternative zum Autobesitz anbietet. Die globale Technologieplattform von Zipcar ist das wichtigste Element der Expansion, da sie nun Mitgliedern in sechs Ländern eine einfache Benutzeroberfläche bietet, um Fahrzeuge stündlich oder pro Tag an Standorten in der Nähe ihres Arbeitsplatzes und Wohnsitzes zu reservieren.

In einer Rede zur heutigen Geschäftseröffnung von Zipcar in Paris äußerte sich der European President, Massimo Marsili, wie folgt: „Der heutige Tag stellt eine großartige Chance für Zipcar dar, in einer Stadt tätig zu werden, die alternativen Mobilitätsangeboten gegenüber bereits aufgeschlossen ist. Wie viele Städte auf der ganzen Welt profitiert auch Paris von einem ausgezeichneten und viel genutzten öffentlichen Verkehrsnetz und einer informierten und aufgeklärten Öffentlichkeit, die nach intelligenteren Arten zu leben und zu konsumieren sucht, vor allem wenn es um den Transport geht.

„Im Hinblick auf die ständig wachsende Bevölkerung, die immer mehr Druck auf die Transportinfrastruktur ausübt, hat sich Zipcar zum Ziel gesetzt, den Parisern eine flexible und kostengünstige alternative Transportlösung zu bieten. Wir freuen uns, heute unsere erste Reihe an Standorten zu eröffnen und streben eine Zukunft an, in der Pariser nie mehr als 5-10 Gehminuten von einem Zipcar entfernt sind.“

Zipcar ist stolz darauf, seinen Mitgliedern eine Vielfalt an Fahrzeugen anzubieten, einschließlich vieler kraftstoffsparender Modelle, die stündlich oder pro Tag an Standorten in der Nähe ihres Wohnsitzes oder Arbeitsplatzes reserviert werden können. Das richtige Fahrzeug zur richtigen Zeit bereitzustellen, ist das Credo der Unternehmensphilosophie von Zipcar, die darauf abzielt, den Bedarf an Autobesitz in der Stadt zu reduzieren. Zipcar freut sich, seine neue Partnerschaft mit Opel und Peugeot bei der heutigen Geschäftseröffnung bekanntzugeben.

Etienne Hermite, General Manager von Zipcar Frankreich meint dazu: „In einer dicht besiedelten Stadt hat das Zipcar-Modell nachweislich bis zu 15 persönliche Gebrauchsfahrzeuge pro einem Zipcar verdrängt, wodurch die Nachfrage an Parkplätzen, Staus und Emissionen reduziert wurden. Den Parisern sind Mobilitätsbelange bereits ein großes Anliegen und wir freuen uns auf eine enge Zusammenarbeit mit unseren Mitgliedern, Kommunalverwaltungen und Mairie de Paris mit Hinblick auf eine weitere Expansion in Paris und ganz Frankreich.“

Infos zu Zipcar: 

Zipcar, das weltweit führende Carsharing-Netzwerk, hat Niederlassungen in städtischen und ländlichen Gebieten sowie auf Universitätscampussen in den Vereinigten Staaten, Kanada, Großbritannien, Spanien, Österreich und Frankreich. Zipcar bietet mehr als 30 Marken und Modelle von Selbstbedienungsfahrzeugen an, die stündlich oder pro Tag von Privatpersonen oder Unternehmen genutzt werden können, die nach intelligenten, einfachen und praktischen Lösungen für ihre Transportbedürfnisse in der Stadt oder auf dem Campus suchen. Zipcar ist ein Tochterunternehmen der Avis Budget Group, Inc. (Nasdaq: CAR), einem weltweit führenden Anbieter von Mietwagen. Mehr Informationen finden Sie auf www.zipcar.com oder www.zipcar.fr.

 

Für weitere Informationen:

Internationale Anfragen:

Justin Homes
E-Mail: pr@zipcar.com

 

Anfragen Frankreich:

Julie Dramard
Tel: 01 70 94 65 98
E-Mail: jdramard@lepubliquesysteme.fr

Virginie Martin Pires
Tel: 01 41 43 20 43
E-Mail: vmartinspires@lepublicsysteme.fr